IMMER AUF DEM LAUFENDEN

Bauherrenabende Energieeffizientes Bauen und Wohnen

Aufgrund der Corona Krise werden die für Mai und Juni geplanten Bauherrenabende zu den Themen "Energetisch Sanieren" und  "Effizienzhaus, Passivhaus oder Nullenergiehaus - Nachhaltige Neubau Standards im Vergleich" auf den Herbst verschoben. Nähere Informationen zu den neuen Terminen gibt es in Kürze hier.

Fortbildung: Haus der kleinen Forscher

Aufgrund der Corona-Krise müssen leider die für den  27.05. (Wasser in Natur und Technik) sowie für den 30.06. (Technik - Kräfte und Wirkungen) geplanten Veranstaltungen im Klimacenter Werlte ausfallen. Für das nächste Schul- und Kindergartenjahr gibt es neue Termine.

Zum Archiv

Klimaschutzmanager

Kathrin Klaffke

Seit Juni 2015 Klimaschutzmanagerin der Energieregion Hümmling. Die Stelle wurde vom 01.06.2015 bis zum 31.05.2018 durch die nationale Klimaschutzinitiative zu jeweils 50 Prozent im Rahmen der Projekte "Einführung eines Prämiensystems zur Energieeinsparung an den Schulen des Naturstandpunktes Hümmling" und "Klimaschutzmanagement Naturstandpunkt Hümmling"gefördert.

Vom 01.06.2018 bis zum 31.05.2020 wird die Stelle im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative über das Projekt "Fachlich-inhaltliche Unterstützung bei der Umsetzung des Klimaschutzkonzepts der Energieregion Hümmling - Anschlussvorhaben" gefördert.

Kathrin Klaffke ist Umweltökonomin. Bevor sie für die Energieregion tätig wurde, war sie 10 Jahre in der Erwachsenenbildung als Bildungsreferentin für die Historisch-Ökologischen Bildungsstätte in Papenburg tätig.