IMMER AUF DEM LAUFENDEN

Haus der kleinen Forscher

Am 17.01.2019 findet von 14.00-18.00 Uhr die Veranstaltung " Wasser in Natur und Technik" statt. Nähere Infos gibt es hier

Lehrerfortbildung "Keep Cool"

Am 19.02.2019 findet im Klimacenter Werlte eine Lehrerfortbildung (SEK I und II) zu den Einsatzmöglichkeiten des Brett- und Onlinespiels "Keep Cool" statt. Nähere Infos finden Sie hier

Zum Archiv

Unterrichtsmaterialien und Lehrerfortbildungen

Unterrichtsmaterialien zum Verleih für Grundschulen

Bild: Energieregion Hümmling

Für den Unterricht wurden über das Projekt "Starterpaket" zahlreiche Materialien zur Verfügung, die von den Schulen ausgeliehen werden können:

  • Eine Bücherkiste mit Sach- und Lesebüchern für die Schülerinnen und Schüler
  • Eine Zusammenstellung von Unterrichtsmaterialien
  • Unterrichtsmaterialien und Handreichungen für den Sachkundeunterricht
  • Mehrere Experimentierkoffer zur verschiedenen Themen

Unterrichtsmaterialien für Lehrkräfte der Sekundarstufe I

Energiekoffer von 3N , Bild: 3N

Für den Unterricht an weiterführenden Schulen stehen Lehrkräfte folgende Materialien zur Verfügung:

 

 

  • Energiekoffer von 3N mit Messgeräten und einer Handreichung.
  • Sachbücher für Schülerinnen und Schüler
  • Arbeitshefte und Zeitschriften
  • Unterrichtsvorlagen

Lehrerfortbildungen

Um die Lehrkräfte über das Projekt und die Einbindungsmöglichkeiten für den Unterricht zu informieren, veranstaltet das Klimaschutzmanagement regelmäßig Fortbildungen für den Bereich Grundschule und für die weiterführenden Schulen.

 

Lehrerfortbildung Handyrecycling

Bild: Pixabay

Ein Handy oder Smartphone bedienen kann inzwischen fast jeder, doch was im drin Handy steckt und wie es richtig entsorgt werden muss, wissen die wenigsten. In der Fortbildung wird erklärt, woher die Rohstoffe für ein Handy kommen, und warum Recycling sinnvoll ist. Auch die Frage der kritischen Rohstoffe, sowie Rohstoffknappheit als auch Konfliktrohstoffe werden mit Smartphones assoziiert. Mit Recycling schaffen wir uns eine eigene städtische Lagerstätte und machen uns damit unabhängiger von außereuropäischen Ländern.

In der Veranstaltung wurde die gesamte Lieferkette des Handys aus Rohstoffsicht so vermittelt bzw. Informationsmaterial bereitgestellt, so dass darauf aufbauend Unterrichtsstunden geplant werden können. Auch die rechtlichen Aspekte werden thematisiert. Der G2 Schulkoffer sowie weitere Materialien für die Unterrichtsvorbereitung wurde vorgestellt.

Zielgruppe: Lehrkräfte der SEK I mit den Fächern Politik, Erdkunde, Wirtschaft, Werte und Normen, aber auch Physik und Chemie

Referentin war Frau Dr.-ing Alexandra Pehlken von der Universität Oldenburg. Sie leitet seit März 2014 ihre eigene Forschergruppe „Cascade Use“ im Nachhaltigkeits-Förderprogramm „Globaler Wandel“ des BMBF der Carl von Ossietzky Universität. Zusätzlich leitet sie das Steinbeis Transferzentrum Ressource aus Bad Zwischenahn.
 

Haus der kleinen Forscher

Angebote vom Haus der kleinen Forscher für Erzieher/innen, Grundschullehrer/innen sowie pädagogische Fachkräfte im Schuljahr 2018/2019

  1. - „Technik- Kräfte und Wirkungen“

  2. - „Mathematik in Raum und Form entdecken"

  3. - „Tür auf! Mein Einstieg in Bildung für nachhaltige Entwicklung“

  4. - „Forschen zu Wasser in Natur und Technik"

  5. - „Informatik entdecken“

  6. - „Forschen rund um den Körper"

  7. - „Zahlen, Zählen, Rechnen – Mathematik entdecken“

Die Termine finden Sie hier