IMMER AUF DEM LAUFENDEN

Zum Archiv

Für Kommunen

Kommunalrichtlinie 

Mit der Kommunalrichtlinie fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz seit über zehn Jahren erfolgreich den Klimaschutz in Städten, Gemeinden und Landkreisen. Sie ist das wichtigste Förderprogramm für den kommunalen Klimaschutz.

Auf der Internetseite der Nationalen Klimaschutzinitiative befindet sich eine ausführliche Darstellung der Förderschwerpunkte und des Antragsverfahrens.

Neben der Kommunalrichtlinie gibt es eine Reihe weiterer Programme der NBank, der KfW und der BAFA, die für die energetische Sanierung und dem Neubau von Objekten interessante Fördermöglichkeiten bieten. Eine umfassende Darstellung dieser Förderprogramme ist auf der Internetseite der KEAN zu finden

Weiterlesen

Quartierskonzepte - 90% Förderung!

Bild: Pixabay

Im öffentlichen Bereich steht am Anfang einer jeden Entscheidung zur Aufdeckung von Energieeinsparpotenzialen die Frage, welche Maßnahmen denn überhaupt einen Mehrwert für die Anwohner bringen und welche Veränderungen die meisten Emissionseinsparungen verglichen mit der Höhe der Investition hervorrufen.

Mit einem Quartierskonzept können unter Beachtung städtebaulicher, denkmalpflegerischer, baukultureller, wohnungswirtschaftlicher, demografischer und sozialer Aspekte die möglichen Energieeinsparpotenziale aufgezeigt werden. 

Das Quartierskonzept wird mit einer Basisförderung der KfW mit einer 70%igen Quote gefördert. Zusätzlich wird das Konzept durch das Land Niedersachsen mit einer Zusatzförderung von 20% unterstützt.

Weiterlesen